Nov 2016 10

Bremen. Die weibliche C-Jugend des ATSV Habenhausen hat mit einem 32:26 (14:11) -Erfolg über den TV Lilienthal im letzten Vorrundenspiel der Nord-Gruppe das Oberliga-Ticket gelöst. Die Mannschaft von ATSV-Trainer Sven Buchholz fand gut in die Partie und führte schnell mit 5:0 (7.). Erst allmählich fanden auch die Gäste ins Spiel. Im Angesicht der klaren Führung schaltete die Heim-Sieben schon früh einen Gang zurück. Nach dem Wiederanpfiff spielten nur noch die ATSV-Mädchen. Mit hohem Tempo wurden nun die Angriffe vorgetragen. Zudem stand auch die ATSV-Deckung besser. Dadurch konnten die Südbremerinnen ihre Führung über 20:13 (32.) durch Mia Warschewski, auf 27:17 (40.) durch Celine Zieris ausbauen.


Impressum | Powered by Testroom