Mrz 2017 15

Nach langer Pause starten die C-Mädels mit zwei Niederlagen in den Endspurt der Saison. Gestern sehr unglücklich in den letzten Minuten in Hardenberg 26-27 und heute nach sehr starker Leistung beim Tabellenzweiten TV Oyten 25-29. Erst in den letzten zwei Minuten entschied sich das Spiel zugunsten der Heimmannschaft.
Heute sehr stark gekämpft und gespielt Mädels, Kopf Hoch !
Am Samstag geht es weiter in der Hinni-Schwenker Halle gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Badenstedt und am Sonntag empfangen wir in der Kästnerstrasse die HSG Nord Edemissen.


Impressum | Powered by Testroom