Mai 2017 08
Im Saisonendspurt richtig aufgedreht

In der ersten Halbzeit taten sich die Hausherrinnen aber extrem schwer. Obwohl die Defensive der Südbremerinnen mit einer gut aufgelegten ATSV-Torfrau Deniza Karametovic stand, kamen die Gäste immer wieder im Spiel Eins gegen Eins zum Torerfolg. Bis zum 8:8-Zwischenstand (18.) durch Christine Köster blieb es ein enges Spiel.

Erst als Karametovic vier Mal in Folge Siegerin im Siebenmeterduell blieb, gewannen die Gastgeberinnen langsam Oberwasser. Zunächst markierten Pia Wefer und Ann-Kathrin Abbes die zwischenzeitliche 10:8-Führung (19.). Nach einem erfolgreichen Siebenmeter von Sabine Peek gingen die Weiß-Blauen mit 12:9 (24.) in Führung. Diesen Drei-Tore-Vorsprung hielt das Kellerkind bis zur 15:12-Pausenführung.

Nach Wiederanpfiff versuchte der TVC mit einer Einzelmanndeckung oder mit einer Doppelmanndeckung gegen Insa Klün oder Köster sein Glück. Diese Maßnahme brachte zunächst etwas Sand ins Getriebe des ATSV-Angriffs. Trotzdem führte Habenhausen auch weiterhin.

Saisonabschluss in Findorff

Mit zunehmender Spielzeit stellte sich die Heim-Sieben immer besser auf die taktische Maßnahme ein. Habenhausen hatte nun Platz und war jetzt immer wieder über Peek auf Außen oder über Kim-Anna Heidorn am Kreis erfolgreich. Dadurch gelang es den Bremerinnen, langsam die Führung weiter auszubauen. Durch das 22:18 (46.) durch Heidorn hatte sich der ATSV schon deutlicher abgesetzt.

Cloppenburg kämpfte aber weiter und ließ den ATSV nicht weiter enteilen. Am Ende behielt Habenhausen aber den Sechs-Tore-Vorsprung. „Ich bin sehr stolz auf meine Mannschaft, dass wir auch einen solchen Gegner schlagen können“, erklärte Klische, der sich nun auf den Saisonabschluss am nächsten Wochenende (Samstag, 17.30 Uhr, BSA Findorff) freut.

ATSV Habenhausen: Bohlen, Karametovic-True, Klün (2), Köster (8/4), Lange, Peek (8/1), Wefer (3), Rave (2), Heidorn (5), Leder (2), Abbes (1).

Geschrieben von Gunnar Schäfer, veröffentlicht am 08.05.2017 im Weser Kurier.

 


Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom