Mrz 2018 05

Am Samstag ging es für uns ins letztes Heimspiel in dieser Saison. Mit Gruppenbühren kam der Gegner, der uns in der Hinrunde als einziges Team schlagen konnte. Gerade in Halbzeit eins konnten wir nicht das Spiel abrufen, dass wir sonst abrufen konnten und gingen mit einem 15:11 für uns in die Pause. In der zweiten Halbzeit lief es dann wieder flüssiger und wir konnten wieder ein wenig souveräner auftreten. Am Ende hieß es dann 32:22. Am Samstag geht es dann zum letzten Spiel nach Vechta. Anpfiff der Partie ist um 17:00!🔵⚪

Torschützen der Partie: Häusler (8/4), Walz (5), Helbig (5), Trumann (4), Morschheuser (3), Töbelmann (2), Rosenberger (2), Schmidt (2), Strothoff (1)

#habenhauserjungs
#blauweiß
#wirfürhabenhausen
#siegerfotomalanders


Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom