Mai 2019 02

ATSV II unterliegt Elsfleth 25:27

Bremen.Knapp 50 Sekunden vor Ende der Begegnung in der Handball-Verbandsliga der Männer zwischen dem Elsflether TB und dem ATSV Habenhausen II hatten die Spieler von ATSV-Coach Philipp Grieme die Möglichkeit, zumindest den Ausgleich zu erzielen – 

doch genau in diesem Moment unterlief den Gästen ein Fehler, der sich über die gesamten 60 Minuten wie ein roter Faden durch das Spiel der Gäste zog: Ein unnötiger Ballverlust führte zu einem neuerlichen Tempogegenstoß der Hausherren, der ETB ging mit zwei Toren in Führung und setzte sich letztlich knapp, aber verdient mit 27:25 (10:10) durch. „Es ist super ärgerlich“, konstatierte Grieme nach der Schlusssirene, „weil wir eine wirklich starke erste Halbzeit gespielt haben und einen Punkt verdient gehabt hätten.“

In den ersten 30 Minuten agierten beide Teams auf Augenhöhe, bei den Gästen machte sich das Fehlen von Top-Torjäger Marco Wilhelms ebenso bemerkbar, wie der Ausfall von Thomas von der Heyde (Kreuzbandriss). „Trotzdem haben wir in der ersten Hälfte aus einer soliden Abwehr heraus gespielt“, versicherte der Trainer, „und auch unser Torhüter hat eine gute Leistung geboten.“

Nach zunächst ausgeglichenem Beginn lagen die Gäste dann mit drei Toren in Führung (7:3/14. Spielminute), doch der ETB zog gleich und Grieme versuchte während einer Auszeit, wieder Ordnung ins Spiel des ATSV zu bringen. Dennoch gelang den Gastgebern in Unterzahl unmittelbar vor der Pause der Ausgleich zum 10:10, mit Wiederbeginn setzten sie sich schließlich mit einem fulminanten 8:3-Lauf vorentscheidend von den Gästen ab. „In den beiden letzten Spielen müssen wir in der Abwehr an diese Leistung von heute anknüpfen“, blickte Grieme auf die Heimpartie gegen den TV Langen (Sonnabend, 4. Mai, 19.30 Uhr) sowie die Auswärtspartie bei der SG Achim/Baden II (Sonnabend, 11. Mai, 19.30 Uhr) voraus.

ATSV Habenhausen II: Wilshusen; Schilling, Schäfer (3), Hamann, Cagliani, Klün (1), Rohländer (1), Marz (2), Meier (3), Krüger (3), Ruthke (5), Petersen (7/3).


Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom