NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS

Apr 2018 18

Marc Winter schüttelt den Kopf. „Die Leistungsschwankungen zwischen Heim- und Auswärtsspielen sind unerklärlich“, haderte der Coach nach der 28:35-Heimpleite des ATSV Habenhausen gegen die Sauerland Wölfe. Nach zwei Zeitstrafen wegen Meckerns sah Aggressiv-Leader Marcel Fischer bereits nach 20 Minuten die Rote Karte. Zudem ließen die Hausherren zu viele Chancen liegen, konnten beispielsweise nur einen ihrer fünf Siebenmeter versenken.Vor dem Duell beim Tabellen-13., TuS Volmetal (Samstag, 19.45 Uhr), ist der Aufsteiger und aktuelle DrittligaVorletzte schon so gut wie abgestiegen. (len)

Entnommen am 18.04.2018 aus dem Weserreport.

 
Apr 2018 16

Dem ATSV Habenhausen bleibt nur noch eine Mini-Chance auf den Klassenerhalt.

Bremen.War es das mit dem Klassenerhalt des ATSV Habenhausen in der dritten Handball-Liga? Lars Müller-Dormann, der Trainer der erneut sieglosen Mannschaft, antwortete darauf nach der 28:35 (12:18)-Heimniederlage gegen die SG Menden Sauerland Wölfe mit einem alten Franz-Beckenbauer-Spruch: „Schau’n mer mal …“

Fakt ist, dass seine Mannschaft nach dieser folgenschweren Niederlage definitiv drei Siege aus den letzten drei Partien benötigt, um überhaupt noch eine Chance auf den eventuell rettenden drittletzten Rang zu haben. Schuld daran ist der direkte Vergleich, der bei Punktgleichheit über die Platzierung entscheidet. [..]

 
Apr 2018 16

Unsere Meister in der Saison 2017/18: 

  • Männliche E-Jugend 1
  • Männliche E-Jugend 2
  • Männliche D-Jugend,
  • Männliche A-Jugend
  • Weibliche B-Jugend. 

Glückwunsch Mädels & Jungs! Als Highlight wurden die Mannschaften in der Halbzeitpause im Spiel unserer 1.Herren, gegen die SG Menden Sauerland Wölfe, geehrt.
Hier könnt ihr euch die Ehrung nochmal angucken: [..]

 
Apr 2018 13

Nun aber wirklich der erste Saisonsieg zu Hause!

Hallo liebe Fans der 1. Herren des ATSV Habenhausen,

Am vergangenen Wochenende konnten wir unsere „Auswärtsstärke“ wieder einmal unter Beweis stellen. Trotz unserer Minimalbesetzung von 8 Spielern konnten wir den dritten Auswärtssieg in Folge eintüten. Dabei kennzeichnete sich das Spiel insgesamt durch die fehlende Masse an Spielern, denn auch unser Gegner, der OHV Aurich, konnte nur 9 Spieler aufbieten und spielte gar ohne etatmäßigen Außen. Aurich hat sich zwar noch aller Abstiegssorgen entledigt, kämpft aber weiterhin um den Klassenerhalt. Dementsprechend war es das klare Ziel, uns in unsere Schranken zu weisen und die 2 Punkte zu Hause zu behalten. In der ersten Halbzeit gestaltete sich das Spiel eng und auf Messers Schneide. [..]

 
Apr 2018 11

Habenhausens Drittliga-Handballer wittern Relegationsluft

Eigentlich setzten Mannschaften beim Kampf um den Klassenerhalt vor allem auf ihre Heimstärke, um die nötigen Punkte einzufahren. Das hatte sich Drittliga-Aufsteiger Habenhausen bis vor kurzem eigentlich auch noch so vorgestellt. Doch momentan sind es eher die Zähler in fremden Hallen, die die Hoffnung des ranghöchsten Bremer HerrenTeams am Leben erhalten. [..]

 
Seite 1 von 391234...25...Letzte »

Impressum | Powered by Testroom