NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS

*******************************************************************************************************************************

Um regelmäßig einen Newsletter zu erhalten, melden Sie sich hier an

*******************************************************************************************************************************

Ab sofort könnt ihr euch für die Handball-Jugendfreizeit nach Borkum anmelden!

*******************************************************************************************************************************

Sep 2018 20

Habenhausen II ist Spitzenreiter

Bremen.Etwa 30 Sekunden vor Schluss der Begegnung in der Handball-Verbandsliga der Männer zwischen dem TV Neerstedt und dem ATSV Habenhausen II überschlagen sich die Ereignisse. Die Gäste liegen nach einem Siebenmeter ihres besten Angreifers Marco Wilhelms (acht Tore/fünf Siebenmeter) mit zwei Toren in Front. Auf der Anzeigetafel stehen noch vier Sekunden und ATSV-Coach Philipp Grieme nimmt seine letzte Auszeit. Nach Abpfiff der Auszeit werden dann allerdings noch acht Sekunden angezeigt, „und wir bekommen plötzlich eine Sekunde vor Schluss unseren Angriff abgepfiffen“, skizziert Grieme die Endphase einer an Spannung kaum zu überbietenden Partie, „was die Schiedsrichter da gesehen haben, weiß kein Mensch.“ Habenhausens Roberto Cagliani wird zudem mit Rot des Feldes verwiesen und Neerstedt bekommt im Zuge der 30-Sekunden-Regelung auch noch einen Siebenmeter zugesprochen. Allerdings wirft Neerstedts Andrej Kunz neben das Tor – und die Gäste bejubeln ihren bärenstarken Keeper Nils Wilshusen, der den denkbar knappen 20:19 (8:10)-Auswärtssieg, mit zahlreichen Glanzparaden festgehalten hatte. [..]

 
Sep 2018 06

Habenhausen II 29:25 beim TvdH

Bremen.Mit der ersten Halbzeit war Philipp Grieme überhaupt nicht einverstanden. „Wir haben uns das Leben durch viele undisziplinierte Aktionen in der Defensive selber schwer gemacht“, haderte der neue Trainer der Verbandsliga-Handballer des ATSV Habenhausen II nach dem letztlich ebenso deutlichen wie verdienten 29:25 (14:16)-Auswärtssieg beim TvdH Oldenburg. Unnötige Zeitstrafen sowie die Rote Karte gegen ATSV-Akteur Christian Janssen (23. Spielminute) führten dazu, dass die Gastgeber in Durchgang eins fortwährend in Führung lagen, und die Gäste um ihren besten Werfer Marc Krüger (sieben Tore/ein Siebenmeter) ständig einem Rückstand hinterher laufen mussten. [..]

 
Sep 2018 02

Alle Ergebnisse aus der Handballabteilung findet ihr hier:

+++ 1.Damen verliert auswärts 33:21+++

Saisonstart! Um 16:30 Uhr war Anpfiff in Dinklage. Ein schwieriger Gegner gleich zu Beginn, leider kam die  erhoffte Überraschung nicht.
Zu viele Schwächephasen sorgen für das am Ende sehr deutliche Ergebnis. [..]

 
Aug 2018 27
Tag 1

Wir beenden den ersten Trainingstag vom Trainingslager an diesem Wochenende und ziehen ein positives Fazit. Heute standen neben Athletik und Wurftraining das Umschaltspiel beim Trainer hoch im Kurs.
Wir entwickeln uns immer weiter und sehen uns auf einem guten Weg.
Am morgigen Sonntag steht noch mal eine Vormittagseinheit an, bevor auch wir am Mittwoch in die letzte Trainingswoche starten. Am kommenden Samstag, 1. September, treten wir um 17 Uhr beim TvdH Oldenburg an. Dann heißt es die Segel wieder zu hissen und die Leinen zu lösen.
[..]

 
Jul 2018 23

Rückblickend auf die gerade beendete Spielzeit 2017/18 bleibt festzustellen, dass unsere Mannschaften erwartungsgemäß eine schwierige Saison zu spielen hatten. Nach den letztjährigen Aufstiegen der 1. Herren (3.Liga) und der 2. Herren (Oberliga Nordsee) hat es für beide Teams sportlich nicht ganz gereicht und  somit wurde der Klassenerhalt leider verfehlt. Durch einen Heimsieg am letzten Spieltag gegen den TV Oyten II konnte die 1.Damen den Klassenerhalt sichern und somit auch im nächsten Jahr wieder in der Oberliga Nordsee an den Start gehen. Hierzu herzlichen Glückwunsch. [..]

 
Seite 1 von 201234...Letzte »

Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom