Von hinten Links: Flemming Stüven, Hauke Marien, Lukas Feller, Matthias Ruckh, Mirco Wähmann, Kai Rudolph, Janik Schluroff, Mittlere Reihe von Links: Michele Lapenna, Rainer Lange, Luc Schluroff, Fabian Roman, Yannik Schäfer, Bjarne Ruhtke, Björn Wähmann, Victor Gonzales Monroy ,Axel Siemer, Jessica Buchholz, Vordere Reihe von Links: Tim Steghofer, Marcel Fischer, Olaf Abshagen, Daniel Sommerfeld, Jannik Wessels, Felix Meier, Lukas Ole Müller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere bevorstehenden Handballevents mit allen weiteren Informationen finden Sie hier.

Alle Spiele als Download in den Privaten Kalender.

Trainerteam

Unser Trainerteam 2018/19: Hinten Links: Co-Trainer Axel Siemer, Trainer Matthias Ruckh. Vorne Links: Torwart-Trainer Rainer Lange, Physiotherapeutin Jessica Buchholz und Athletik Trainer Michele Lapenna.

 

 

 

 

News zu 1. Herren

Habenhausen beendet Mammut-Saison mit 37:30 über Barnstorf Bremen. Die Marathon-Saison ist für die Oberliga-Handballer des ATSV Habenhausen endlich vorbei. 39 Spiele absolvierte der Vizemeister inklusive des abschließenden 37:30 (21:14)-Auswärtssieges bei der HSG Barnstorf/Diepholz. „Damit haben wir teilweise bis zu 13 Partien mehr ausgetragen als unsere Konkurrenz“, rechnet der ATSV-Trainer Matthias Ruckh vor.

 

Habenhausen holt mit 32:26 über Achim/Baden Vizetitel Bremen. Die Stimmung war bei den Oberliga-Handballern des ATSV Habenhausen beim 32:26 (15:9)-Heimsieg über die SG Achim/Baden grandios. Die Halle war schon beim Einmarsch der Blau-Weißen zum Anwurfpunkt bestens gefüllt, bei dem sich die knapp 300 Zuschauer von ihren Plätzen erhoben und dem Gastgeber stehend applaudierten.

 

Der Saison-Rückblick nach dem Heimsieg unserer 1.Herren gegen die SG Achim Baden mit unserem Kapitän Bjorn Wähmann, dem Stellvertretenden Abteilungsleiter Frank Meier und unserem Trainer Matthias Ruckh.

 

Hallo Liebe Handballfreunde, wir begrüßen euch auch heute wieder in der Hinni-Schwenker-Halle in Habenhausen zum Heimspiel gegen die SG Achim/Baden. Es ist Ligaspiel Nummer drei nach unserem großartigen Amateurpokalsieg in Hamburg und natürlich sind wir alle noch immer irgendwie im Pokalrausch gefangen. Und wenn wir auf unser letztes Spiel am vergangenen Dienstagabend gegen die TSG […]

 

Habenhausen will gegen Achim/Baden den Oberliga-Vizetitel perfekt machen – mit Freibier für den Pokalsieg Bremen. Noch zwei Spiele, dann ist für die Oberliga-Handballer des ATSV Habenhausen die Saison endgültig vorbei. Zwei Nachholpartien mussten die Blau-Weißen schon rund um Ostern absolvieren, in denen sie beim VfL Edewecht (23:23) und zu Hause gegen die TSG Hatten-Sandkrug (33:16) […]

 
Alle News in "1. Herren Handball" anzeigen

Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom