NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS

Apr 2016 18

Habenhausen gewinnt in Longerich
Es ist vollbracht: Nach 28 Auswärtsniederlagen in fast zwei Spielzeiten in der dritten Liga feierten die Handballer des ATSV Habenhausen mit dem 33:30 (20:14) beim Longericher SC jetzt den ersten Sieg in der Fremde. „Angesichts unserer personellen Voraussetzungen war das nicht abzusehen“, freute sich Habenhausens Trainer Lars Müller-Dormann über den viel zu späten Durchbruch. Der Coach hatte auf die erkrankten Mark Schulat und Kai Rudolph verzichten müssen und konnte nur auf neun Feldspieler zurückgreifen. Die aber machten beim stärksten Aufsteiger der Saison, der zurzeit um den siebten Rang und damit die Qualifikation für den DHB-Pokal spielt, einen super Job. Das galt vor allem für die Abwehr, die die Kölner mit zwei guten Torstehern klasse in den Griff bekommen hatte. Der Angriff spielte obendrein variabel auf, was sich in fünf Torschützen widerspiegelte, die fünf oder mehr Tore erzielten.

[..]

 
Apr 2016 18

Am Samstag, den 16. April gewann B-Boy Tiim-Oh vom ATSV Habenhausen/Escaflow Crew das 1vs1 Footwork battle in Aachen auf der Raebels Crew 5th Anniversary Jam.
[..]

 
Apr 2016 17

klang es am Freitagabend in der Halle nach dem Erfolg gegen den Tabellenzweiten aus Wilhelmshaven. Zwei hochmotivierte WJC- Teams trafen an diesem Abend aufeinander. Einmal Wilhelmshaven, die gerne das Unentschieden aus dem Hinspiel wettmachen wollten und wir auf der anderen Seite, die zeigen wollten, dass wir stärker sind als der Tabellenplatz aussagt. [..]

 
Apr 2016 15

Die Highlights aus dem Heimspiel des ATSV Habenhausen gegen TV Korschenbroich. Die 3.Liga Partie endete 22:30 für den TV Korschenbroich. Am 30.04.2016 findet das letzte Heimspiel in der Hinni-Schwenker-Halle unser 1.Herren in der 3.Liga gegen SG Ratingen statt. [..]

 
Apr 2016 14

Verbandsliga-Handballer bezwingen Haren mit 27:21

Die Verbandsliga-Handballer des ATSV Habenhausen II sind für die Endphase der Saison offenbar gut gerüstet. Im ersten Spiel nach der Osterpause feierte die Mannschaft von Trainer Julian Kühn und Florian Wachsmann dank einer starken Abwehrleistung einen verdienten 27:21 (14:10)-Heimsieg über den TuS Haren II. Durch diesen Erfolg schoben sich die Bremer mit 22:18 Punkten auf den fünften Tabellenplatz vor, Die kommenden drei Heimspiele wollen die Habenhauser jetzt nutzen, um diese Position zumindest zu festigen. [..]

 
Seite 129 von 184« Erste...25...128129130131...150...Letzte »

Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom