NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS ... NEWS

*******************************************************************************************************************************

Um regelmäßig einen Newsletter zu erhalten, melden Sie sich hier an

*******************************************************************************************************************************

Ab sofort könnt ihr euch für die Handball-Jugendfreizeit nach Borkum anmelden!

*******************************************************************************************************************************

Apr 2015 28

Oberliga: HSG Hude/Falkenburg nach 33:20 über Habenhausen so gut wie Meister

Auf dem Papier war es das Spitzenspiel der Oberliga, Erster gegen Dritter, die HSG Hude/Falkenburg empfängt den ATSV Habenhausen. In der Realität sah es allerdings etwas anders aus: Beim klaren 33:20 (16:9)-Erfolg zeigten die Huder Handballerinnen ihrem Gegner mehr als deutlich die Grenzen auf. Es war phasenweise ein Klassenunterschied, den die Zuschauer in der Halle am Huder Bach zwischen den beiden Teams ausmachen konnten. Zwei Spieltage stehen nun noch aus, und es gehört schon reichlich Fantasie dazu, sich vorzustellen, dass Hude am Ende nicht Meister wird. Zwei Punkte beträgt der Vorsprung des Teams auf den Zweiten VfL Stade, dazu hat Hude/Falkenburg das deutlich bessere Torverhältnis. [..]

 
Apr 2015 27

Nachdem die Jungen des Jahrgangs 2000/2001 in der abgelaufenen Saison den beachtlichen 4. Platz in der Oberliga errungen haben, sind sie nach einer kurzen Phase der Neuformierung der Mannschaften sofort wieder ins Rennen um die Aufstiegsplätze gegangen. Die neue mC wird nun in der neuen Saison 15/16 in der Landesliga spielen (Jahrgänge 2001/2002). Somit sind wir dort in der zweihöchsten Klasse vertreten und können die Jungen langsam aufbauen.

Die B-Jungs (2000/1999) sind bravurös durch die Aufstiegsrunde zur Landesliga gekommen und haben alle Gegner auf dem Turnier geschlagen. Sie haben ihre Feuertaufe als neues Team bestanden. Ein tolles Geburtstagschenk der Mannschaft für den Rückraumspieler Miro und hoffentlich ein gutes Heilungspflaster für den erkrankten RA Nico. Glücklicherweise hat die Rolle des RA Jan Häusler vorbildlich abgearbeitet. [..]

 
Apr 2015 27

Minis Arsten 1

Am Samstag, den 18.04.2015 fand beim TUS Komet Arsten das große Abschlussturnier der Saison 2014/2015 statt.

Abschlussturnier deshalb, weil die Mannschaften alle eine Altersstufe höher rücken..

An diesem gut organisierten Spielfest nahmen wir mit 2 Mini und 2 Maximannschaften teil. Am Vormittag spielten unsere Minis 6 Spiele pro Mannschaft gegen Vereine wie Schwanewede, Werder, SGBO, Finndorff, Grundschule Bunnsackerweg sowie den Gastgeber TUS Komet Arsten. [..]

 
Apr 2015 21

Hallo Sportsfreunde!

Nach dem einjährigen Abstecher in die Oberliga Nordsee, steckt unsere 1. Herrenmannschaft mitten im Kampf um die Meisterschaft und den damit verbundenen direkten Wiederaufstieg in die 3. Liga! [..]

 
Apr 2015 20
Die erste Hälfte in Schwanewede war aus Bremer Sicht alles andere als das Gelbe vom Ei. Die Gäste konnten ihre Konter nicht wie gewohnt durchbringen und kamen auch gegen die HSG-Abwehr nicht wie gewollt zum Zuge. „Da hatte der Gastgeber mehr Dampf als wir“, bemängelte Müller-Dormann den verdienten Zwei-Tore-Pausenrückstand.
Mit dem Treffer zum 15:14 des in der Abwehr schwachen Yannick Schäfer erwischten die Weiß-Blauen in der zweiten Hälfte den besseren Start (36.). Nach dem 19:17 von Mirco Wähmann nutzte der frisch eingewechselte Rechtsaußen Felix Meier eine doppelte Zeitstrafe der Niedersachsen zum 20:17-Vorsprung – die Vorentscheidung (48.). Als der Gastgeber seine Abwehr beim 19:22 öffnete und Björn Wähmann sowie Mathias Fischer in Sonderbewachung nahm, war es der junge Spielmacher Janik Schluroff, der den „Schwänen“ den Zahn zog. Mit einem herausgeholten Siebenmeter und zwei Toren zum 25:21 zementierte er maßgeblich den Weg zur angepeilten Meisterschaft (55.).

[..]

 
Seite 178 von 193« Erste...25...177178179180...Letzte »

Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom