Zur Saison 2018/19 wird die Tischtennisabteilung mit einer Damen-, einer Jungen-, zwei Schüler- und sechs Herrenmannschaften antreten.
Die Damen starten unverändert in der Bezirksliga OHZ/VER/HB.
Die Jungen starten in der Kreisliga Jungen.
Die Schüler starten in der Kreisliga und in der 2. Kreisklasse.
Die ersten Herren spielen in der Landesliga Lüneburg.
Die zweite spielt in der Bezirksoberliga West.
Die dritte spielt in der Bezirksliga OHZ/VER/HB.
Die vierte Mannschaft starten nach Aufstieg in der Bremen-Liga.
Die fünfte Herren wird nach Aufstieg in der 1. Kreisliga antreten.
Die sechste Herren spielt nach Aufstieg in der 1. Kreisklasse.

 

 

News aus Tischtennis

Erst im letzten Spiel der Saison wurde die Meisterschaft in der Tischtennis Landesliga Lüneburg entschieden. Mit einem hauchdünnen Vorsprung gewannen die Herren des ATSV Habenhausen das monatelange Kopf-an-Kopf-Rennen gegen den ESV Lüneburg. Damit steigen die Habenhauser um Justin Gomez direkt in die Verbandsliga auf.

 

Zum letzten Spiel der Saison empfingen die Damen des ATSV Habenhausen den TSV Farge-Rekum. Die Damen um Mandy Ehrlicher hatten die Chance, sich mit einem Sieg den fünften Platz in der Bezirksliga OHZ/VER/HB zu sichern.

 

Habenhausen II gewinnt 9:3 Habenhausen. Mit dem 9:3-Sieg über den Tabellennachbarn Post SV Stade II vollzogen die Tischtennis-Herren des ATSV Habenhausen II einen wichtigen Schritt Richtung Klassenerhalt der Bezirksoberliga West. Mit dem ausgeglichenen Konto von 18:18-Punkten haben sie sich für die letzten beiden Spiele der Saison eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen.

 

Habenhauser Damen gewinnen 8:6 Habenhausen. Keine Sorgen müssen sich die Damen und die dritten Herren des ATSV Habenhausen um ihren Verbleib in der Tischtennis-Bezirksliga OHZ/VER/HB machen. Die Damen um Mandy Ehrlicher setzten sich beim TSV Emtinghausen mit 8:6 durch. Nach den Eingangsdoppeln stand es 1:1. Im oberen Paarkreuz setzte sich Mandy Ehrlicher gegen Susanne Burkel […]

 

Die zweite Mannschaft des ATSV Habenhausen hat einen wichtigen Sieg in der Tischtennis Bezirksoberliga West einfahren können. Gegen den Tabellennachbarn Post SV Stade II gelang den Herren um Holger Mönch ein klarer 9:3-Sieg. Mit einem nun ausgeglichenen Punktekonto von 18:18-Punkten haben sie sich für die letzten beiden Spiele der Saison eine hervorragende Ausgangsposition für einen […]

 
Alle News in "Tischtennis" anzeigen

Impressum |
Datenschutzerklärung | Powered by Testroom