Abteilungsversammlung: 26.02.18, 19.00 Uhr, Anwurf Hinni-Schwenker-Halle
Tagesordnung: Jahresbericht 2017, Planung 2018, Verschiedenes
 
Zur Saison 2017/18 wird die Tischtennisabteilung mit einer Damen-, einer Jungen-, zwei Schüler- und sechs Herrenmannschaften antreten.
Die Damen starten unverändert in der Bezirksliga OHZ/VER/HB.
Die Jungen starten in der Kreisliga Jungen.
Die Schüler starten in der Kreisliga und in der 1. Kreisklasse.
Die ersten Herren starten nach Aufstieg in der Landesliga Lüneburg.
Die zweite wird nach Aufstieg in der Bezirksoberliga West antreten.
Die dritte spielt nach Aufstieg in der Bezirksliga OHZ/VER/HB.
Die vierte Mannschaft spielt in der Stadtliga 1.
Die fünfte Herren spielt in der 2. Kreisliga.
Die sechste Herren startet in der 2. Kreisklasse.

 

 

News aus Tischtennis

Maximilian Wojciechowski vom ATSV Habenhausen ist Bremer Tischtennis-Verbandsmeister und hat sich damit für die norddeutschen Tischtennis-Meisterschaften in Hamburg qualifiziert.

 

„Die Habenhauser Tischtennismannschaften haben eine grandiose Hinserie gespielt“, freut sich Sportwart Jens Arfmann. Die erste Herrenmannschaft ist gerade erst in die Landesliga Lüneburg aufgestiegen und steht zum Schluss der Hinrunde auf einem sensationellen ersten Platz.

 

Habenhauser Schülerinnen und Schüler nahmen Anfang Dezember sehr erfolgreich an den Tischtennis-Landesmeisterschaften 2017 der Jugend in der Turnhalle Hohweg des TV Bremen-Walle 1875 teil.

 

Habenhauser Herren gehen mit einem Sieg in die Winterpause Die Herren um Marco Hentrich-Hesse sind zufrieden. Mit einem Sieg gehen die Habenhauser in die Winterpause der Tischtennis Bezirksliga OHZ/VER/HB. Und obwohl sie gerade erst in die Bezirksliga aufgestiegen sind, ist ihnen der dritte Platz nicht mehr zu nehmen. „Ein toller Erfolg“, findet auch Sportwart Jens […]

 

Die Habenhauser Tischtennismannschaften setzen ihre sagenhafte Siegesserie im Erwachsenenbereich fort.

 
Alle News in "Tischtennis" anzeigen

Impressum | Powered by Testroom