Musik und Bewegung sollen eine Einheit bilden und sowohl den Körper als auch den Geist anregen. Deshalb werden alle Übungen mit Musik begleitet, wobei die Bewegungen genau auf den Takt der Musik abgestimmt sind – mit Ausnahme von Bodengymnastik. Es werden auch Handgeräte wie Bälle, Seile, Keulen, Reifen, Bänder usw. benutzt. Ein fester Bestand jeder Stunde ist die Bodengymnastik, wobei Übungen für den Bauch und den Rücken im Vordergrund stehen. Die Freude an der Bewegung wird harmonisch zur Musik geweckt bzw. gefördert.
Fr. 19:30 – 21.00 Uhr
kleine Halle Bunnsackerweg
ÜL, liz.:

Karin Müller

 

 

 

 

 

 

 

Karin Müller

 

Impressum | Powered by Testroom