Vorbericht der 2.Herren gegen den TV Neerstedt

Moin, moin liebe Handballfreunde,
eure Zweite heißt euch herzlich willkommen zum heutigen Verfolgerduell gegen den TV Neerstedt. Nach einer gefühlten Ewigkeit haben wir endlich (!) den Spielbetrieb wieder aufgenommen.
Der Jahresbeginn war für uns wegen einiger Spielverlegungen leider mit einer längeren handballerischen Durststrecke verbunden. 

Zumindest konnten wir uns mit der gemeinsamen Kohltour mit der 1. Herren im Januar etwas über Wasser halten. Zudem wurde die spielfreie Zeit natürlich auch genutzt um fleißig zu trainieren. Die ersten beiden Spiele konnten wir zumindest vom Ergebnis her für uns erfreulich gestalten.Am vergangenen Wochenende konnten wir uns auswärts beim TuS Bramsche mit 33:28 durchsetzen. Am letzten Dienstag gab es gegen die Zweitvertretung aus Achim einen knappen 28:27 Heimsieg. Die Punkte nehmen wir natürlich gerne mit. Auch wenn gegen die Kellerkinder der Liga deutlichere Erfolge wünschenswert gewesen wären. Heute wird eine solche Leistung definitiv nicht reichen. Gegen den Tabellenvierten aus Neerstedt steht uns ein richtiger Härtetest bevor. Die Gäste werden auf eine Revanche für die denkbar knappe Niederlage im Hinspiel brennen. In einer umkämpften Partie vergaben die Neerstedter damals einen Siebenmeter in der letzten Sekunde. Mal schauen, ob heute beim dritten Spiel in einer Woche die Kräfte ausreichen und wir erneut als glücklicher Sieger vom Platz gehen können.

Viel Spaß beim Spiel!
Endlich wieder Handball!
Leinen los!
Die Zweite