Mini-/Maxi-Spielfest in Gramke

Samstag, den 16.03.2019 fuhren wir mit 3 Mannschaften (1 Mini und 2 Maximannschaften) zum Spielfest vom Sportverein SVGO Grambke/ Oslebshausen.

Nach vielem hin- und her bezüglich des Spielplans starteten wir am Samstagmorgen zuerst mit den Minis. Unsere „Kleinen“ sind immer voller Spielfreude und begeistern  alle Eltern, Zuschauer und die Trainer mit ihrer Art Handball zuspielen.

Am Ende des Miniturniers gab es für jedes Kind eine wohl verdiente Medaille, wie einige Kinder feststellten, sogar mit einem Handballer darauf.

Jetzt war es Zeit für unsere Maxis. Wir hatten 2 Mannschaften gemeldet, die wir krankheitsbedingt auch gerade so „voll“ bekamen. Bei den „Größeren“ merkt man schon, dass einige jetzt soweit sind um uns in richtig

E –Jugend zu verlassen. Der Spielplan ergab, dass wir auch gegen Woltmerhausen spielen mussten, die mit einer reinen Jungenmannschaft und auch körperlich überlegen gegen uns antraten.

Im Laufe des Spiels stellten die Jungen von Woltmerhausen fest, dass die zarten Mädels vom ATSV auch richtige Kämpfer sind und machten es dem einen oder anderen Spieler  sehr schwer.

Hut ab Mädels, wie ihr fighten könnt.

Um 13.30 Uhr waren dann alle mit den Spielen durch und auch hier gab es eine Medaille „mit Handballer“ drauf.

Für unsere Minis spielten: Linus, Henry, Moritz(das erste Mal), Jonte, Milla, Fietje, Kasimir , Maddox und im letzten Spiel „klein Henri“.

Maxis: Kira, Charlie, Emma, Lilli, Maja, Greta, Henning, Lias, Annemarie, Pauline und Elina.

Das nächste Spielfest findet in unserer Halle am Bunnsackerweg, Samstag, den 18.05.2019 statt.

Eure Trainer, Conny, Marco, Eileen, Lukas und Mo