Einlaufen der Minis und Maxis beim DHB Pokal in der ÖVB Arena

Am Wochenende des 17. und 18. August nahm die 1. Herren an der 1. Runde des DHB Pokals teil.

Ausrichter des Pokalwettbewerbs waren wir, der ATSV Habenhausen. Die Minis und Maxis sollten am Samstag um 19 Uhr beim Spiel unserer 1. Herren gegen den Bundesligisten Hannover- Burgdorf einlaufen.
An diesem Samstag fanden aber auch die Einschulungen der 1. Klässler statt, so das viele unserer Kinder nicht dabei sein konnten.
14 Kinder haben sich aber sofort für dieses große Ereignis gemeldet: Lene, Henry, Charlie und klein Miko, Ole E., Fietje, Jasper, Leni, Luk, Milla, Asmin, Lenja, Ole und Kjell.

Was für eine Aufregung in der großen Halle vor so vielen Zuschauern mit den Handballern einzulaufen. Unterstützt wurden wir von der weiblichen E – Jugend die alle einen Bundesligaspieler von Hannover- Burgdorf an die Hand nehmen durften.
Es war ein superschönes Bild unsere Kids mit einem breitem Lächeln mit den Spielern dort stehen zusehen. Nachdem alle Spieler namentlich vorgestellt wurden und unsere Kinder sich alle mit einem Winken verabschiedet hatten, gab es erst einmal eine Trinktüte zur Stärkung und wir setzten uns geschlossen in die Ostkurve der Halle und feuerten unsere Mannschaft lautstark an.

Für die Kinder war es ein unvergessliches Erlebnis und für uns Trainer auch. So etwas kommt so schnell nicht wieder.

Vielen Dank nochmals an die Eltern und Kids, die dieses möglich gemacht haben.

Conny und die Mini und Maxi Trainer