Vorbericht: 2.Herren vs. VfL Fredenbeck II

Moin, moin liebe Handballfreunde,

nach der Winterpause wird nun endlich wieder Handball gespielt. Das Handballjahr 2020 startet für uns mit dem Heimspiel gegen die Zweitvertretung des VfL Fredenbeck.

Mit Blick auf die Tabelle wird  das letzte Spiel der Hinrunde heute ein schweres Unterfangen. Die Gäste liegen auf dem 3. Platz und stellen mit nur 296 Gegentoren in 12 Spielen aktuell die beste Abwehr der Liga. Wir hingegen befinden uns immernoch auf dem vorletzten Platz und kämpfen um den Anschluss an das rettende Ufer.

Die Ziele und Neujahrvorsätze für 2020 sind daher von Trainer und Mannschaft klar formuliert: Abstiegskampf! Klassenerhalt!

Der 28:27 Heimsieg gegen den TSV Bremervörde im vorletzten Spiel hat gezeigt, dass wir zuhause in der Hinni-Schwenker-Halle wichtige Punkte holen können. Vielleicht gelingt uns mit eurer Unterstützung auch eine Überraschung gegen den VfL Fredenbeck.

Wir wünschen Euch ein faires und spannendes Spiel!

Leinen los!

Eure 2. Herren

Hier geht es zum Hallenheft