Handball

NICHT VERPASSEN 

Die Handballabteilung besitzt ein durchgängiges Jugendkonzept, in dessen Vordergrund die individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen durch qualifizierte ÜbungsleiterInnen steht. Neben der sportlichen Förderung versuchen wir die Kinder und Jugendlich auch im sozialen Bereich zu fördern. Auf unseren jährlich stattfindenden Jugendfreizeiten sollen sie unter anderem den sozialen Umgang miteinander sowie Eigenverantwortung erlernen.

#HabenhauserJungs
#HabenhauserDeerns
#HabenhauserKidz

/von

Der ATSV Habenhausen bastelt weiter an seiner Zukunft

Mit Bjarne Budelmann und Dennis Summa haben zwei wichtige Spieler des Handball-Drittligisten ihre Verträge verlängert. Bremen. Mit Normalität hat der gegenwärtige Ligapokal-Wettbewerb der Handball-Drittligisten nicht wirklich etwas zu tun. „Es ist schon sehr ungewohnt, wieder zu spielen“, sagt Bjarne Budelmann. Der Spielmacher des ATSV Habenhausen hat mit seinen Teamgefährten monatelang nur trainieren dürfen und jetzt, nachdem die Punktspielsaison endgültig abgebrochen worden ist, im „Ersatz-Wettbewerb“ die ersten beiden Partien in Aurich und Oranienburg unentschieden gespielt. „Wir durften wenigstens trainieren“, sagt der 20-Jährige erkennbar zufrieden, „und obwohl noch nicht alles gleich wieder geklappt hat: Wir alle haben sehr große Lust aufs Spielen.“