Lokalderby mD gegen HC Bremen

Heute haben wir den HC Bremen zu Gast in der Hinni-Schwenker-Halle. In der Hinrunde haben wir dieses Spiel mit 2 Toren verloren, was nicht hätte sein müssen.

Wir haben uns in dieser Woche mit Training und einem Nachholspiel gegen TuS Komet Arsten (welches wir mit 37:26 gewonnen haben) gut vorbereitet.

Leider müssen wir für den Rest der Saison auf Ole Meents verzichten, der hat sich leider den Fuß gebrochen. Gute Besserung!

Von Beginn an war es ein, auf beiden Seiten, ausgeglichenes Spiel. Zur Halbzeit steht es 11:14 für HC Bremen.

In der 2. Halbzeit hat HC leider besser ins Spiel gefunden. Durch Eigenfehler und vergebene 7-Meter mussten wir uns am Ende mit 22:25 geschlagen geben.

MD1: Lukas Wiedekamp, Justus Jordan, Simon Meyer, Vincent Faciejew, Justin Edeha, Jakob Kunze, Fiete Wiertzema, Radek Jurkowski und Louis Stallbaum