Bryana Newbern beste Spielerin

Habenhausen siegt in Rostock
Die Oberliga-Handballerinnen des ATSV Habenhausen befinden sich in einer außerordentlich guten Frühform. Die Südbremerinnen triumphierten ungeschlagen beim zweitägigen Warnemünde-Cup in Rostock. Außerdem stellten sie mit ihrer Torfrau Bryana Newbern die beste Spielerin des Turnieres. Dass das Lob über ihre Team- und Spielqualität obendrein auch noch von der Tribüne und den Gegnern auf die Weiß-Blauen herunterprasselte, war die Bestätigung für die starke ATSV-Turnierleistung. Weiterlesen

Danke an unsere FSJ´ler Nadine und Leon

Wir möchten uns an dieser Stelle von Nadine Hippler und Leon Süflow verabschieden und uns für den gezeigten Einsatz in den letzten 12 Monaten bedanken. Weiterlesen

Wer kommt mit nach Fredenbeck?

Am kommenden Samstag, den 05.09.15 steht für unsere Habenhauser Jungs das erste Auswärtsspiel beim VfL Fredenbeck an.
Die Mannschaft braucht EURE Unterstützung! Weiterlesen

Interviews nach dem Spiel gegen den Leichlinger TV

Seht Euch die aktuellen Stimmen nach dem Spiel von Trainer Lars Müller-Dormann und unserem sportlichen Leiter Hartmut Engelke und Kapitän Björn Wähmann an. Weiterlesen

Grenzerfahrung

Habenhausens Handballer sind beim Drittligaauftakt gegen den Leichlinger TV chancenlos und verlieren 25:35

Wer zu spät kommt, den bestraft der ATSV Habenhausen? Von wegen! Vor zwei Jahren war es der Oranienburger HC, der beim Heimspieldebüt des ATSV Habenhausen in der dritten Handball-Liga zu spät kam und klar verlor. Das Déjà-Vu blieb beim Heimspielauftakt des Bremer Traditionsvereins in der Drittliga-Saison 2015/16 aus. Diesmal war es der ambitionierte Leichlinger TV, der zu spät in der Hinni-Schwenker-Halle aufkreuzte und dem Wiederaufsteiger trotzdem eine herbe 25:35 (6:18)-Pleite beibrachte. Weiterlesen